Hommage an Marilyn Monroe

Anlässlich des 60. Todestages von Marilyn Monroe - Schauspielerin, Sängerin, Sex-Symbol, Ikone, Mythos und Mensch - am 5. August 2022 haben Sängerin und Schlagzeugerin Jutta Werbelow, Bassist Gigu Neutsch und Pianist & Akkordeonist Markus Schramhauser (the 2 Daddies) ein anspruchsvolles, überraschendes und sehr unterhaltsames Programm erschaffen.  

"Marilyn's calling" ist KEINE Double Show! "Marilyn's calling" ist eine Hommage, eine wunderbare musikalische und menschliche Zusammenarbeit und vor allem eine Verbeugung vor der Sängerin, Künstlern - und natürlich Blondine - Marilyn Monroe.

Dafür haben sie die großen aufwändigen Arrangements der Songs aus den Filmen der Monroe kondensiert und auf ihr Trio zugeschnitten – zu charmanten, schlanken und frisch-feinen Song-Perlen. Neben Songs wie (natürlich) "I wanna be loved by you", "Diamonds are a girl´s best friend" oder "River of no return" spielen sie auch die ersten Lieder des zu Beginn noch unbekannten Starlets und ebenso Stücke über Marilyn von Stars von Elton John bis Madonna.

Thematisch werden die Songs gerahmt und in den Kontext gestellt durch Texte, Geschichten und Interviews über und auch von Marilyn Monroe selbst. Aber vor allem mit den Songs lassen die drei Künstler die Ausstrahlung und das außergewöhnliche Talent der Sängerin und Schauspielerin lebendig werden und nehmen mit dem „Gesamtpaket“ ihren Einfluss sowie ihre Wirkung als Sex-Symbol und berühmteste Blondine der Welt kritisch und sehr unterhaltsam unter die Lupe - und die Zuschauer mit auf eine musikalische Reise. 

Wollen Sie mal schauen?

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Unser kleines Promo-Video gibt Ihnen einen ersten Eindruck unserer Reiseroute...

Erste Fotos von der Premiere am 5. August 2022 im Hoftheater auf der Tromm von unserem wunderbaren Fotografen René van der Voorden.

Fulminante Premiere am 5. August 2022 im Hoftheater auf der Tromm.

Sie wollen auch mal kucken? Hier geht´s zu den Tourterminen